Profil

Wilhelm ExnerIn der dritten Generation sind nun die Versicherungskaufleute und Versicherungsfachwirte Dietmar und Winfried Exner in der Versicherungsberatung tätig. 1929 begann ihr Großvater Wilhelm Exner seine Tätigkeit für die Provinzial Feuersozietät Breslau.
Als Bürgermeister der Ortschaft Rosen im Kreis Strehlen in Niederschlesien war er vor Ort für den Beitragseinzug der Provinzial verantwortlich.

Sein Sohn Erich Exner, begann 1940 in Breslau die Lehre zum Versicherungskaufmann undErich Exner schloss diese 1942 mit Erfolg ab. Im Anschluss an diese Ausbildung wurde er zur Wehrmacht eingezogen und begann nach dem Krieg wieder bei der Provinzial und zwar diesmal in Düsseldorf. 1957 kam er als Geschäftsführer für die Provinzial Feuerversicherungsanstalt der Rheinprovinz nach Neukirchen-Vluyn und führte über 25 Jahre eine Geschäftsstelle der Provinzial. 1984 gründete er die Exner GmbH Versicherungsmakler und baute sie mit seinem Sohn Dietmar kontinuierlich aus.
Heute wird die Firma von den Geschäftsführern Dietmar Exner und Winfried Exner geführt. Dietmar Exner machte seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der Provinzial Feuerversicherungsanstalt der Rheinprovinz in Düsseldorf und danach die Weiterbildung zum Versicherungsfachwirt und Ausbilder. Winfried Exner absolvierte seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann in der Provinzial Geschäftsstelle von Erich Exner und schloss danach seine Weiterbildung zum Versicherungsfachwirt an. Bei namhaften Versicherern und Banken erweiterte er dann sein Fachwissen. Seit Bestehen des Unternehmens bildet die Firma Exner GmbH aus und versucht, die erfolgreichen Auszubildenden in das Angestelltenverhältnis zu übernehmen. Alle heutigen Mitarbeiter kennen ihr Geschäft somit von der Pieke auf und handeln nach der Maxime "Gut beraten - gut versichert".